Ganzheitliche Sprachtherapie Großweischede und Weigel
Ganzheitliche Sprachtherapie Großweischede und Weigel

Unser Behandlungskonzept

Unsere Arbeit umfasst die Therapie von Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen.

 

Hierzu zählen u.a.

  • Sprachentwicklungsverzögerungen und -störungen
  • Artikulationsprobleme / Dyslalien
  • Lautdifferenzierungsschwäche
  • Dysgrammatismus
  • Stimmstörungen (organische / funktionelle Dysphonien)
  • Redeflussstörungen (z.B. Stottern)
  • Myofunktionelle Dysfunktionen, u.a. Schluckfehlfunktion, Zahnfehlstellungen
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • Dyskalkulie
  • Neurogene Sprach- und Sprechstörungen, z.B. Aphasien

 

Es erfolgt eine patientenorientierte Therapieplanung unter Einbeziehung der folgenden Konzepte:

  • Neurophysiologische Reorganisation nach Padovan

  • Mototherapie bei Sensorischen Integrationsstörungen (SI) nach Kesper / Hottinger

  • Myofunktionelle Therapie nach Garliner, Clausnitzer, Padovan u.a.

  • Klassische Logopädiekonzepte


Wir verstehen unsere ganzheitliche Arbeit in einem interdisziplinären Kontext (intensiver Austausch mit Eltern, Erziehern, Lehrern, Ärzten und anderen Fachrichtungen).

 

 

Die Kosten für Sprachtherapie / Logopädie werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse übernommen (Erwachsene leisten einen gesetzlich vorgeschriebenen Zuzahlungsanteil) und können ebenfalls bei Ihrer privaten Krankenversicherung eingereicht werden (Kostenübernahme variiert je nach Ihrem gewähltem Tarif).

Voraussetzung dafür ist sowohl für gesetzlich als auch privat Versicherte die Vorlage einer ärztlichen Heilmittelverordnung bzw. eines Rezeptes. Bitte bringen Sie dieses zum ersten Therapietermin mit.

 
Auf ärztliche Verordnung führen wir auch Hausbesuche durch.

Hier finden Sie uns

Praxis für ganzheitliche Sprachtherapie Großweischede und Weigel GbR
Pfarrer-Kenntemich-Platz 11
53840 Troisdorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2241 3011767

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Großweischede und Weigel GbR